Stuttgart

Stuttgart ist die Hauptstadt des Landes Baden-Württemberg und die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Im „Stuttgarter Kessel“ liegt die Stadt zwischen Wäldern und Weinbergen in einer idyllischen, hügeligen Landschaft – zwischen verschiedenen Teilen der Stadt herrscht eine Höhendifferenz von bis zu 300 Metern, was für Städte dieser Größe sehr selten ist.

 

Der Tourismus in Stuttgart konzentriert sich vor allem auf technische Sehenswürdigkeiten: Hier haben große Firmen wie Daimler, Porsche und Bosch ihren internationalen Hauptsitz, und so gibt es unter anderem ein Porsche- und ein Mercedes Benz-Museum. Auch der Stuttgarter Fernsehturm ist ein Wahrzeichen der Stadt, das es sich zu sehen lohnt. Die Stadtbibliothek ist durch ihre besondere, moderne Architektur einen Besuch wert.

Kunst-Fans kommen in der Alten und Neuen Staatsgalerie auf ihre Kosten. Hier werden Werke ab dem 14. Jahrhundert bis in die Moderne ausgestellt, unter anderem von Meistern wie Rubens, Rembrandt, Monet, Renoir, Cézanne und Picasso. Die Museen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes und sind wie viele andere Sehenswürdigkeiten vom Bahnhof aus zu Fuß zu erreichen. Vom Bahnhof aus führt auch die Königsstraße, die Einkaufsmeile der Stadt, auf der Shoppingbegeisterte ihrer Kauflust nachgehen können.

Das Alte und das Neue Schloss befinden sich rund um den Hauptbahnhof. Die Parkanlagen rund um die architektonisch interessanten Gebäude laden zum Verweilen ein, ein Biergarten stillt Hunger und Durst. Abends bietet sich der Besuch einer Aufführung im Staatstheater Stuttgart an, das sich neben dem Hauptbahnhof befindet. Für Familien mit Kindern ist der Wilhelma Zoologisch-Botanische Garten ein ideales Ausflusziel, auch eine Besteigung des Killesbergturms bietet sich an – allerdings nur für Menschen, die keine Angst vor Höhen haben!