München

Die Landeshauptstadt von Bayern ist mit rund 1,4 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Deutschlands und neben der Hauptattraktion, dem Oktoberfest, auch für ihren besonderen Mix aus Tradition und Moderne bekannt. München-Besucher können an einem einzigen Tag in den berühmten historischen Bauten Geschichte atmen, im modernen Olympiapark entspannen und den Tag mit einem Weizen und einer Weißwurst in einem der vielen Biergärten der Stadt ausklingen lassen.

 

Wer mit dem Zug nach München fährt, sollte zuerst den Marienplatz mit dem berühmten Glockenspiel am Rathaus besichtigen – täglich um 11 und 12 Uhr gibt es nicht nur eine Glockenmelodie zu hören, sondern auch bunte Figuren zu sehen, die zum Glockenspiel Ereignisse aus der Geschichte von München darstellen. Auch das Wahrzeichen der Stadt, die gotische Frauenkirche, ist nicht weit.

Ebenfalls wenige Kilometer entfernt befinden sich die unter Kunstfans bekannten Pinakotheken: die Alte Pinakothek, in der Gemälde europäischer Meister des 14.-18. Jahrhunderts zu sehen sind, die Neue Pinakothek, die Kunst des 19. Jahrhunderts von Malern wie Van Gogh und Monet ausstellt und die Pinakothek der Moderne, in der zeigenössische Kunst betrachtet werden kann. Auch das meistbesuchte Museum Deutschlands, das Deutsche Museum München, befindet sich in der Stadt – ein Tag reicht kaum aus, um all die Schätze in der Ausstellungsanlage anzuschauen.

Vor über 100 Jahren wurde in der bayrischen Hauptstadt das kulinarische Wahrzeichen Münchens erfunden: die Weißwurst. Die Spezialität gehört wie das Münchner Bier zu einer typischen Mahlzeit und kann in einem der vielen Brauhäuser genossen werden – das Hofbräuhaus ist dabei eines der bekanntesten. Das bei ausländischen Touristen wohl bekannteste Event Deutschlands ist das Oktoberfest. Das größte Volksfest der Welt findet seit 1810 auf der Theresienwiese, einem 42 Hektar großen Gebiet in der Stadt München, statt und zieht jedes Jahr rund sechs Millionen Besucher aus aller Welt an. Wer fernab von Bier und Wurst entspannen möchte, kann dies im Englischen Garten oder im Olympiapark tun.