London

Die drittgrößte Stadt Europas besitzt stolze 366 Bahnhöfe, aber keiner ist so prächtig wie der internationale Hauptbahnhof Kings Cross St. Pancras. Hier wurde nicht nur Harry Potter gedreht, sondern hier kommt auch ihr an, wenn ihr mit der Bahn von Deutschland nach London reist. Die Stadt, die für ihre roten Busse, Telefonzellen und den Big Ben berühmt ist, wartet mit einer Vielzahl an architektonischen und historischen Highlights auf. Schon Berühmtheiten wie Oscar Wilde und Charles Dickens residierten in der Stadt an der Themse und auch William Shakespeare hat mit dem Globe Theatre seine Spuren hinterlassen.

 

Ein Spaziergang vom Bahnhof Waterloo aus bringt euch zu einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. In nur fünf Gehminuten erreicht ihr das Ufer der Themse und das Southbank Centre sowie das National Theatre, auch die Tate Gallery of Modern Art und das Globe Theatre liegen nicht weit entfernt. Wenig später erreicht ihr das Riesenrad London Eye. Es dreht sich so langsam, dass ihr die Stadt von oben und von allen Seiten bewundern und zahlreiche Schnappschüsse machen könnt, die die Daheimgebliebenen neidisch machen.

Zehn Minuten entfernt gelangt ihr über die Westminster Bridge zum House of Parliament und dem weltbekannten Glockenturm Big Ben. Zur vollen Stunde ertönt das Glockengeläut, das ihr sicher schon einmal gehört habt. Gleich nebenan liegt die Westminster Abbey, in der sich unter anderem Prinz William und Kate das Ja-Wort gaben und in dem alle königlichen Krönungszeremonien stattfinden.

Weiter westlich liegt der beliebte Trafalgar Square, wo sich auch die National Gallery und die National Portrait Gallery befinden. Der Eintritt in alle staatlichen Londoner Museen ist umsonst - es lohnt sich also auch ein kurzer Besuch. Essen gehen könnt ihr im lebhaften Soho, in dem sich hippe Läden abwechseln mit trendigen Restaurants und Bars. In Chinatown gibt es nicht nur das beste Sushi, sondern auch exotische Bubble Teas und andere Leckereien. Musical- und Theaterfans finden im West End zahlreiche Ausgehmöglichkeiten.