Ansbach

Finden Sie hier Informationen über den Bahnhof sowie Fahrpläne und buchen Sie Bahntickets ab und nach Ansbach. Trainline bietet Verbindungen von 87 Bahngesellschaften wie Deutsche Bahn in 24 europäischen Ländern an. Finden Sie mit Trainline die passende Verbindung ab Ansbach.

Adresse

Bahnhofplatz 2 91522 Ansbach Deutschland

Öffnungszeiten

Montag07:00 - 18:00
Dienstag07:00 - 18:00
Mittwoch07:00 - 18:00
Donnerstag07:00 - 18:00
Freitag07:00 - 18:00
Samstag08:00 - 13:30
Sonntag12:30 - 18:00
Urlaub

Ansbach Bahnhof

Der 1859 eröffnete Bahnhof Ansbach ist Kreuzungspunkt der beiden Hauptlinien Nürnberg-Karlsruhe und Hamburg-Augsburg. Die Stadt Ansbach reizt aufgrund der vielen historischen Sehenswürdigkeiten in der malerischen Innenstadt, zu denen die Kirchen Sankt Gumbertus und Sankt Johannis, die Hofkanzlei und die mit ihren 27 prunkvollen Räumen versehene Residenz zählen. Die Altstadt ist auch für einen Einkaufsbummel anziehend und der am Mittwoch- und Samstagvormittag stattfindende Wochenmarkt auf dem Martin-Luther-Platz rundet den gemütlichen Spaziergang ab. Zu einer Stärkung laden viele heimelige Gaststuben mit ihren frischen regionalen Spezialitäten ein. Ansbach hat auch in Sachen Messen und Jahrmärkten eine lange Tradition. Auf den Plätzen in der Altstadt geht es dreimal pro Jahr hoch her - zur Fastnacht, zum Frühjahrsfest und zum Martinstag. Zudem finden jedes Jahr verschiedene Festspiele statt, die Rokoko-Festspiele am ersten Juliwochenende, das ebenfalls im Juli veranstaltete Ansbach Open Air und die pro Jahr abwechselnden Kaspar-Hauser-Festspiele und Bachwoche. Ansbach liegt an der Burgenstraße, im Herzen des romantischen Frankenlandes. Sei es zu Fuß oder mit dem Fahrrad, die grüne waldreiche Umgebung von Ansbach bietet idealste Bedingungen.

Ausstattungsmerkmale des Ansbacher Bahnhofs

Der Bahnhof Ansbach hat sieben Bahngleise mit teilweise barrierefreiem Zugang, davon enden zwei am Bahnhof. Im Bahnhofgebäude befinden sich ein Reiseschalter der Deutschen Bahn, ein kleiner Laden, Schließfächer und Toiletten. Die IC-Linie 61 Nürnberg – Stuttgart – Karlsruhe hält im Zweistundentakt und die IC-Linie 26 Hamburg-Altona – Göttingen – Augsburg, und weiter nach München oder Berchtesgaden oder Oberstdorf, bietet ein Zugpaar pro Tag. Dazu kommen die Regionallinien R7 Nürnberg – Crailsheim – Stuttgart (im Zweistundentakt), R8 Treuchtlingen – Würzburg (– Karlstadt – Gemünden) im Stundentakt und die S4 Nürnberg – Roßtal – Ansbach im 20-/40-Minutentakt. Die S4 soll ab 2018 im Zweistundentakt bis Dombühl führen. Direkt am Bahnhof Ansbach liegt der Busbahnhof, an dem alle Ansbacher Stadtbuslinien halten sowie viele Regionalbusse, die die umliegenden Ortschaften mit Ansbach verbinden.


Top Strecken ab Ansbach

DauerErster und letzter ZugBahnverbindungen pro Tag
nach Nürnberg Hbf28min0:14 – 23:3262
nach Würzburg Hbf53min0:14 – 23:1025
nach München Hbf1h 50min4:28 – 21:5440
nach Stuttgart Hbf1h 46min6:03 – 21:5420
nach Hamburg Hbf4h 42min0:14 – 21:1020
nach Frankfurt (M) Flughafen Fernbf2h 38min4:40 – 21:5423

Besser reisen mit Trainline

Wir helfen Kunden in ganz Europa, jeden Tag über 125.000 smarte Reisen zu unternehmen.